Neubau Gepäcksortieranlage, Flughafen Zürich


Das Gesamtprojekt umfasst einen Neubau für die Kapazitätserweiterung der bestehenden GSA um rund einen Drittel, den Ersatz vieler heutiger Anlagenteile des weit verzweigten Gepäcksystems und einen grösseren Frühgepäckspeicher, welcher eine flexiblere Bewirtschaftung der Gepäcksortieranlage ermöglicht. Der Neubau wird an zentraler Lage anstelle von zwei Gebäuden zwischen dem Terminal 1 und dem heutigen Herzstück der GSA erstellt.

Unsere Arbeiten:
Bereich: Metallbau | Fensterfronten | Türen
-
Fensterfronten in Pfostenriegel-Konstruktion, Fensterfronten in Pfostenriegel-Konstruktion mit intergrierten Türen, Fensterbänke, Aussentüren in Stahl, Brandschutztüren EI30

Bereich
Metall- und Fassadenbau
Status
laufendes Projekt
Bauherr
Flughafen Zürich AG 8058 Zürich Flughafen
Architekt
steigerconcept ag Staffelstrasse 8 8045 Zürich
Bauleitung
ARGE pgcc (Caretta + Weidmann und Confirm Baumanagement AG), Zürich